Nach einem Systemupdate zickte das gute alte Entourage von Office 2008 ziemlich rum.
Überraschenderweise ist Apple Mail in einer Exchange-Umgebung garnicht mal so übel.

Sogar der Autoresponder lässt sich in Apple Mail konfigurieren.

Autoresponder

Diese Funktion ist ziemlich versteckt: Man mache einen Rechtsklick auf den Posteingang und wähle "Accountinformation".
 
Es öffnet sich ein neues Fenster, in welchem sich der Autoresponder konfigurieren und aktivieren lässt.