This page intentionally left blank
Willkommen bei Apfel Z

Herzlich willkommen bei Apfel-Z

Bei Apfel-Z dreht sich alles um den Macintosh/MacOS X, Unix, das Web, Android und sonstige technische Basteleien.

Wieso? Ich bin seit seit sehr langer Zeit (es gab mal eine Zeit, in der man dafür noch mitleidig belächelt wurde) ein begeisterter und überzeugter Mac-User und konnte schon immer alle privaten wie auch beruflichen Aufgaben am besten an einem Mac lösen. Irgendwann fing ich an, einige Tricks und Informationen zu sammeln, da man sie öfters mal benötigt, dann aber nicht mehr weiß, wie man das vor zwei Jahren nochmals angestellt hatte.

Ein gutes Beispiel für eine Seite, nach der ich mich richten wollte, ist (oder war) MacOS X Hints, welche inzwischen nicht mehr in privaten Händen ist und sich für meinen Geschmack etwas zu sehr um "Hints" der Sorte "In Safari auf dem iPhone per Gesten navigieren" statt wie früher "Automatisieren des PDF-Workflows" kümmert...aber so haben sich halt die Ansprüche und Hint-Einsendungen der Benutzer gewandelt.

Da MacOS X Hints in englischer Sprache ist, nicht unbedingt alle meine privaten "Hints" auch vom Redakteur übernommen werden und es auch keine einfache Sache ist, einen spezifischen Kniff von mir, wenn ich ihn denn mal wieder brauche, dort wiederzufinden, wollte ich meine eigene "Kniffe-Seite" erstellen.

So war Anfang 2010 die Grund-Idee entstanden, die noch drei weitere Jahre bis zur Vollendung warten musste.

Man muss über mich wissen: Ich bin von Beruf und Hobby Mediendesigner und erstelle sowohl im Print-Sektor Layouts, wie auch im Web-Sektor Websites mit PHP/mySQL/Perl Backend. So konnte ich es nicht über's Herz bringen, eine eigene Homepage mit einem fertigen Wordpress-Blog in's Internet zu stellen (okay, ich hatte es erst versucht, aber raus kam eine ziemlich unschöne und saulahme Seite) – darin, fertige Tools/Bibliotheken meinen Vorstellungen anzupassen, war ich noch nie sonderlich gut und habe schon sehr oft lieber in einer Stunde das Rad neu erfunden, statt in drei Stunden ein bestehendes Rad irgendwie an meinen Wagen montiert zu bekommen.

So dauerte es geschlagene drei Jahre (was eher an mangelnder Zeit, als an mangelndem Know-How lag), bis ich diesen Blog hier endlich fertig und online hatte.

Und somit findet ihr hier nun meine gesammelten Tipps & Tricks rund um Mac, Unix, Web und Android.

Halt. Mac und Android? Was ist denn das für eine Mischung? Meiner Meinung nach einer sehr gute.

Mit dem iPhone konnte ich noch nie was anfangen – gerade weil ich langjähriger Apple-User bin. Über das iPhone könnte ich hier auch nur irgendwelche Tricks veröffentlichen, wie man am besten eine Website-URL aus Safari in's Mailprogramm rüberkopiert. Bei Android's offener Welt bin ich da, wo ich bei der offenen Welt von Unix auch bin: Handy automatisch in Flugmodus versetzen, wenn ich es abends in die Ladeschale stecke? Kein Problem, ich erkläre euch, wie das geht!

Ich hoffe, ihr könnt bei Apfel-Z das eine oder andere mitnehmen, was ihr gebrauchen könnt!

Mirco, im Februar 2013
 
Google+